Vortrag: Aggression & Aggressionsverhalten

- Freitag, 23.02. um 17:00 Uhr -

 

 

Aggression ist... ja, was ist Aggression eigentlich?

Dass der eigene Hund einen anderen Artgenossen oder Menschen verletzen könnte oder selbst körperlich beschädigt wird - an diesem Punkt ist es eindeutig.

Wenn Menschen sich mit dem Thema Aggression beim Hund beshäftigen, haben sie in der Regel oft schon ein Problem mit ihrem Vierbeiner. Sei es, dass der eigene Hund schwierig im Umgang mit Artgenossen ist, keinen Besuch ins Haus lassen will oder sogar innerhalb der Familie seine Bezugspersonen in Frage stellt.

Aber was gehört noch alles zum Aggressionsverhalten von Hunden, wo fängt es an, wie entsteht es, was ist normal und womit beginnt ein kritisches Verhalten?

 

Mit all diesen Fragen beschäftigen wir uns ausführlich  in diesem Themenvortrag.

Diese Veranstaltung ist nicht nur geeignet für Hundehalter, die schon Probleme mit ihrem Tier haben, sondern ist auch empfehlenswert für Welpen- und Junghundbesitzer. Denn die beste Prophylaxe vor unerwünschtem Aggressionsverhalten ist noch immer: Wehret den Anfängen!

Kosten: 25,- pro Person

Max. Teilnehmerzahl: 10

Dauer: ca. 2,5 Stunden

News:

Neue Grundkurse ab Januar 2017:

24.01.: Mittwochs, 18 Uhr

27.01.: Samstags, 13 Uhr

08.03.: Donnerstags um 17 Uhr

Leinen los:

Neue Termine für die Gruppenspaziergänge im Januar & Februar

Workshop "Leinenführig an einem Tag":

Sonntag, 04.03., 11:00 Uhr

Erste Hilfe beim Hund:

Freitag, 16.03., 15:00 Uhr

Termine der nächsten Sachkundeprüfungen (Theorie) für Januar bis Februar.

Kontakt

Mo - Fr von 10:00 bis 16:00 Uhr erreichen Sie Anja Mische bei Fragen und für Terminabsprachen  im Büro:

0176 -  21 95 01 82

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule Bremen - Training für Mensch und Tier