Inhalte und Ablauf unserer Welpenkurse

Bitte beachten Sie, dass  wir aus Tierschutzgründen keine Hunde aufnehmen, die die körperlichen Voraussetzungen  für ein Gruppentraining nicht erfüllen:  Z.B.  akute Atemnot bei Individuuen brachecyphaler Rassen oder sog. Teacup-Varianten von Kleinhunden (ausgewachsen unter 3 Kilogramm Körpergewicht)!

Im Zweifelsfall legen Sie uns aus Haftungsgründen bitte VOR Kursbuchung ein gesundheitliches Unbedenklichkeits-Attest Ihres Tierarztes vor.

(Von der 8 bis zur 18. Lebenswoche)

In den ersten 18 Lebenswochen des Hundes stellt der Mensch die wichtigen Weichen für das weitere Zusammenleben mit seinem Vierbeiner:

Sozialverhalten gegenüber Familienmitgliedern, fremden Menschen und Tieren, Gewöhnung an die Umwelt, sowie die grundsätzliche Kooperationsbereitschaft des Vierbeiners gegenüber seinem Halter. Für einen guten Start ins gemeinsame Leben von Mensch und Tier haben wir Ihnen ein umfangreiches Paket aus Theorie und Praxis geschnürrt:

 

  • Lernverhalten: So versteht mein Hund, was ich von ihm möchte

  • Stubenreinheit

  • Was sollte mein Hund in seinem wichtigen ersten Lebensjahr alles gelernt haben und warum?

  • Rassebedingte Eigenschaften: Talente fördern oder begrenzen?

  • Sozialkompetenz stärken und mögliche Probleme frühzeitig erkennen

  • Falsches „Spiel“ mit dem Welpen als Auslöser für späteres unerwünschtes Verhalten

  • Regeln und Grenzen in der Welpengruppe: Warum die „Kleinen“ nicht alles unter sich klären dürfen

  • Rückruf

  • Impulskontrolle (nicht anspringen, „Nein“ und „Aus“, bleiben und warten)

  • sitz und platz

  • Die eigene Körpersprache im Hundetraining gezielt einsetzen

  • Orientierung am Menschen und Leinenführigkeit

  • Sozialkontakte und Spielsequenzen

  • Das Ausdrucksverhalten der Hunde sehen, erkennen und richtig einordnen

 

Kostenpunkt für 8 x 45 Min.: 112,-

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass wir nur Welpen teilnehmen lassen können, die mindestens die erste Grundimpfung erhalten haben und für die ein gültiger Haftpflichtnachweis vorliegt!

-------------------------------------------------------

-------------------------------------------------------

News:

Ostern: Die Hundeschule ist vom 19.04. bis einschl. 22.04. geschlossen! 

Welpenkurs:

Sonntags, 13:30 Uhr

Sonntags, 15:30 Uhr (ab 28.04.!)

Neuer Junghundekurs:

27.04.: Samstags um 12:00 Uhr

12.05.: Sonntags um 12:30 Uhr

Tricky sniff dogs (Anfänger):

10.04.: Mittwochs um 15:00 Uhr

Objektsuche - DIE Auslastung für die Brut- und Setzzeit:

10.04.: Mittwochs um 15:45 Uhr

12.04.: Freitags um 18:00 Uhr

Termine zur Sachkundeprüfung (Theorie): 14tägig im Tierheim Arche Noah in Brinkum

Kontakt

Sie erreichen Anja Mische im Büro unter:

0176 -  219 501 82.

 

Bitte  hinterlassen Sie eine Nachricht und Ihre Telefonnumer auf dem AB: Wir melden uns innerhalb von 2 Werktagen bei Ihnen zurück.

Oder Sie nutzen unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule Bremen - Training für Mensch und Tier