Welpen-Spezialkurs: Anti-GiftKöder!

- Einstiegsalter: bis max. 12 Wochen! -

Neue Termine ab dem 02.10.!

Anti-Giftköder-Training Anti-Giftköder-Training für Welpen

Die Meldungen über präparierte Köder mit Gift oder Rasierklingen mehren sich in Bremen und umzu in den letzten Jahren stetig. Und auch wir kennen Kunden, deren Hunde schon Opfer solcher Köder wurden. Ein Alptraum für jeden Hundebesitzer!

 

In diesem Spezialkurs geht es in 4 Trainingseinheiten ausschließlich um ein Thema: Wie bringe ich meinem Welpen bei, dass er draußen nichts Fressbares aufnimmt?

 

 

Unter wöchentlich steigendem Ablenkungsgrad lernen unsere Welpen:

 

• am Boden liegenden Verführungen zu widerstehen

• uns zu fragen, ob man „Fressbares“ einfach so aufnehmen darf

• im Idealfall: „Fressbares“ draußen komplett zu ignoreren

 

Warum liegt das Einstiegsalter für diesen Kurs so niedrig?

 

Wir haben das geringe Einstiegsalter bewusst gewählt:

Denn je jünger mein Welpe ist, desto weniger Erfahrungen hat er bislang damit gesammelt, draußen Essbares ins Maul zu nehmen oder auch auch einfach herunter zu schlucken! Das bedeutet, dass die Chance in diesem Alter unser Ziel zuverlässig zu erreichen, ungleich höher ist als bei einem 15. Wochen alten Vierbeiner, der schon über mehrere Wochen gelernt hat, dass man im Gebüsch oder am Wegesrand regelmäßig Essensreste finden kann.

 

In diesem Welpen-Spezialkurs möchten wir eine größtmögliche Zuverlässigkeit zum Schutz unserer Hunde vor Ködern erreichen. Und das lässt sich am Einfachsten einüben, wenn mein Welpe noch gar keine  - oder nur geringe - Erwartungshaltungen in Bezug auf mögliche Fressfunde auf dem Spaziergang entwickelt hat.

 

Dieser Kurs startet alle 4 Wochen neu!

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass wir nur Welpen teilnehmen lassen können, die mindestens die erste Grundimpfung erhalten haben und für die ein gültiger Haftpflichtnachweis vorliegt!

Kostenpunkt für 4 x 45 Min.: 150,-

Max. Teilnehmerzahl: 4 Welpen

Feste Kurszeit: Mittwochs von 15:00 bis 15:45 Uhr

News:

10.11.: Der Kurs um 14 Uhr trifft sich auf dem Hundeplatz. 

AUFNAHMESTOPP

für Einzeltraining & Problemhunde:

 

Bis Ende November nehmen wir keine NEUKUNDEN mehr auf! Bitte wenden Sie sich an die Kolleginnen & Kollegen anderer Hundeschulen.

 

Welpenkurs:

Samstags um 12.00 Uhr

Neue Junghundekurse

(ab Jan. 2020!):

11.01.2020: Samstags um 11:15 Uhr

16.01.2020: Donnerstags um 11:00 Uhr

29.01.2020: Mittwochs um 15:00 Uhr

Termine zur Sachkundeprüfung (Theorie): 14tägig im Tierheim Arche Noah in Brinkum

Kontakt

Sie erreichen Anja Mische im Büro unter:

0176 -  219 501 82.

 

Bitte  hinterlassen Sie eine Nachricht und Ihre Telefonnumer auf dem AB: Wir melden uns innerhalb von 2 Werktagen bei Ihnen zurück.

Oder Sie nutzen unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule Bremen - Training für Mensch und Tier