Führen & Folgen

- Beziehung und Persönlichkeit -

Spezialkurs ab 13.10.2019

Wie schön ist es, wenn unser Hund uns ganz selbstverständlich folgt:

Es reicht ein Fingerschnipps, ein Blickkontakt, ein Wort und mein Hund schließt sich mir ganz einfach an!

Es gibt aber auch die anderen. Hunde, die nicht zuhören, die immer mit dem Kopf woanders sind, die tun und lassen, was ihnen gerade in den Sinn kommt.

Manchmal lassen sie sich mit einem Leckerchen zwar überreden, uns kurz zu folgen. Gibt es aus ihrer Sicht jedoch wichtigere Dinge zu erledigen, können wir unseren Belohnungshappen gerne selbst verzehren: Das Leben hat einfach Spannenderes zu bieten!


Solche Hunde können unsere Nerven ganz schön belasten, denn das Zusammenleben mit ihnen ist anstrengend. Als Hundebesitzer geht man häufig schon mit einem mulmigen Gefühl auf den täglichen Spaziergang: Was passiert heute wieder?

Leise kreisen dann die ersten Fragen in unserem Kopf: "Was ist eigentlich los? Warum ist die Kommunikation zwischen uns beiden derart schwierig? Weshalb ist das so ein K(r)ampf mit uns? Wieso kann er mir nicht einfach mal folgen?!"

Die Antwort ist: Diese Hunde können uns oft gar nicht folgen, weil wir ihnen keine ausreichend klare Führung geben.

Ohne dass es uns bewusst ist, sind wir häufig ungenau in unserer Kommunikation, senden missverständliche Signale oder verhalten uns inkonsequent gegenüber unserem Hund.

In diesem Kurs werden wir ganz kleinkariert üben, vom „small-talk“ mit unserem Hund zu den wichtigen Themen vorzudringen:

Die eigenen Führungsqualitäten zu schulen, beharrlich dran zu bleiben in der Kommunikation, erfolgreich Aufmerksamkeit von unserem Hund einzufordern – und wir  suchen eine ehrliche Antwort auf die Frage, warum mein Hund mir bislang nicht zuhören kann, will oder möchte.


In diesem Kurs geht es in erster Linie um die konkreten Beziehungs- und Persönlichkeitsstrukturen der teilnehmenden Hund-Halter-Teams:

Es handelt sich um keinen  klassischen Erziehungskurs!

Kostenpunkt für 5 x 60 Min.: 199,-

Kleingruppenkurs mit max. 5 Teilnehmern

News:

Nächster Welpenkurse:

Donnerstags um 11:15 Uhr

Samstags um 12.00 Uhr

Neuer Junghundekurs:

15.10.: Dienstags um 19:15 Uhr

19.10.: Samstags um 11:15 Uhr

Termine zur Sachkundeprüfung (Theorie): 14tägig im Tierheim Arche Noah in Brinkum

Kontakt

Sie erreichen Anja Mische im Büro unter:

0176 -  219 501 82.

 

Bitte  hinterlassen Sie eine Nachricht und Ihre Telefonnumer auf dem AB: Wir melden uns innerhalb von 2 Werktagen bei Ihnen zurück.

Oder Sie nutzen unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule Bremen - Training für Mensch und Tier